Über Kijimea

Beinahe jeder zweite Deutsche hat ein geschwächtes Immunsystem. Besonders in den kühleren Jahreszeiten müssen die Abwehrkräfte echte Schwerstarbeit leisten.

Eine ganz entscheidende Rolle im menschlichen Immunsystem spielt dabei der Darm. Die Darmflora ist ein außerordentlich komplexes Ökosystem von mehr als 100 Billionen Bakterien. Ein Teil dieser Bakterien sind die probiotischen Mikrokulturen, die helfen können, die Abwehrkräfte zu stärken. Aber Achtung: Unter den Mikrokulturen-Stämmen gibt es große Unterschiede, Experten sprechen hier von der sogenannten Stammspezifität. So haben nur einige wenige dieser Mikrokulturen tatsächlich einen nachweislich positiven Effekt auf das Immunsystem. Die in Kijimea immun enthaltenen spezifischen Mikrokulturen haben sich dabei in diversen Tests als besonders geeignet erwiesen.

Kijime Immun verfügt darüberhinaus über eine besonders hohe Dosierung dieser “guten Bakterien”. Die Einnahme von Kijimea immun über einen längeren Zeitraum kann ein aus dem Gleichgewicht geratenes Immunsystem bei Infekten wieder aufbauen.

Hier erfahren Sie noch mehr über Kijimea Immun.